Doppelt hält viel besser: Smarte Akku-Technologie für den Garten von STIGA

Mit der neuen 500er Serie launcht STIGA 2020 ein eigenes Dual-Batterie-System, das intelligente Akku-Technologie mit effektiver Leistung, modulare Nutzung und höchsten Komfort verbindet.

 

 

Die Zahlen im privaten Gartensektor aus den letzten Jahren verdeutlichen klipp und klar: Das Segment an Akku-Geräten verbucht die mit Abstand höchste Umsatzsteigerung am Markt.

Wir glauben: „Klimaschutz fängt im eigenen Garten an“ so STIGA Geschäftsführer Michael Buchbauer. „Als Innovationstreiber in der hochwertigen Gartentechnik, bringen wir für die Saison 2020 ein eigens konzipiertes, produziertes und ausschließlich bei STIGA eingesetztes Dual-Batterie-System heraus. „Kraftvoll – einfach zu bedienen – leise und ohne Abgase – so sehen wir die Gartenarbeit heute“ Weit über Standard erfüllt die brandneue 500er Serie, bestehend aus 9 Akku Rasenmähern - alle produziert in Europa und 6 Handgeräten, höchste Ansprüche in Sachen umweltfreundliche, leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku Power, effiziente Performance, Qualität und Komfort.

Smartes Herzstück: synchronisiertes Akku-Management von 2 Batterien:

Das Bahnbrechende am neuen Dual-Batterie-System: Es läuft mit zwei parallel arbeitenden 48 Volt Lithium-Ionen Akkus, die sich synchron entladen und ihren Akkustand gegenseitig ausbalancieren. Im Vergleich zu anderen Systemen steht so nicht nur konsequent mehr Energie zur Verfügung, sondern auch die Laufzeit pro Ladung verspricht ein Plus von 10 %. Da die synchrone Entladung zudem deutlich materialschonender abläuft, ist insgesamt eine längere Lebensdauer der Akkus zu erwarten. Aufgrund des smarten Akku-Managements muss auch dann kein Akku ausgetauscht werden, wenn sich eine der beiden Batterien bereits dem unteren Energielevel nähert. Das spart dem Nutzer Zeit und Aufwand. Und: Selbst der Einsatz von zwei Akkus mit unterschiedlicher Ah-Kapazität – STIGA bietet in der Serie sowohl 5 Ah, 4 Ah und 2 Ah-Batterien an – oder sogar der ausschließliche Einsatz von nur einem 5 Ah- oder 4 Ah-Akku stellt das System vor keinerlei Probleme. Einfach stark, einfach smart!

Akku-Rasenmäher: Energieeffizienter geht’s nicht

Hervorragende Leistung und hoher Bedienkomfort – Gartenbesitzer mit hohen Ansprüchen an effiziente Akku-Power finden im Sortiment der 5 Combi- und 4 Multiclip-Mäher ihren persönlichen Favoriten. Dabei verfügt jedes Modell über einen elektronischen bürstenlosen Antriebsmotor, der ohne Keilriemen und völlig unabhängig vom Motor arbeitet. Das verspricht weniger Verschleiß und zudem 35 % weniger Energieverbrauch. Schnittbreiten von 34 cm mit bis zu 53 cm sorgen zudem für eine zügige, effektive Mähleistung auf dem Grün, während der Radantrieb elektronisch und stufenlos zwischen 2,5 und 5 km/h eingestellt werden kann, bequem abgestimmt auf das eigene Lauftempo.

Die Flächenleistung der Mäher ist individuell:

Die Rasenmäher mähen zwischen 150 m² und bis zu 1400 m² mit einer Ladung / je nach gewähltem Modell. Weitere Zusatzakkus können die Flächenleistung noch einmal erweitern. Sämtliche Parameter – von Akku-Stand und Geschwindigkeit bis Eco-Funktion, bei der die Motordrehzahl gedrosselt wird – sind dabei über ein im Handgriff integriertes, digitales 1,54’’-Display intuitiv und komfortabel steuerbar.

Die gleichen Akkus auch für die Handgeräte!

„ Wir sind Akku“ sagt STIGA Geschäftsführer Michael Buchbauer und egal ob die Rasenpflege allein im Fokus steht oder weitere Gartenarbeiten anfallen, das 500 Dual-Batterie-System ist für Akku-Rasenmäher und auch für 5 effizienten Akku-Handgeräte einsetzbar.

Qualität und einfachste Bedienung:

Ob hochwertige Komponenten, besondere Features, ein geräusch- und vibrationsarmes Arbeiten oder die intuitive Bedienung – Qualität ist Trumpf. So überzeugt der Rasentrimmer etwa mit einer speziellen Kantenfunktion, die durch eine einfache Trimmerkopf-Rotation ein exaktes Stutzen an Übergängen ermöglicht. LED-Kontrolllampen und ein verstellbarer Handgriff erlauben ein individuelles Handling. Effiziente Leistung selbst bei dickem, feuchtem oder hohem Gras liefert der bürstenlos angetriebene Freischneider mit widerstandsfähigem Alu-Gehäuse. Sein variabel einstellbares Arbeitstempo, der längenverstellbare Griff sowie die schnelle, elektrische An-/Aus-Funktion erlauben ein sicheres Arbeiten.

Heckenschneiden mit STIGA Akku:

Robust kommt die Heckenschere daher, deren Schwert aus gehärtetem Stahl besteht. Das Besondere: Sie verfügt über einen drehbaren Griff, der das Schneiden der Hecke sowohl horizontal als auch vertikal komfortable zulässt. Nicht zuletzt ermöglicht der bürstenlos angetriebene Laubbläser eine variable einstellbare Luftgeschwindigkeit inklusive topeffizienter Boost-Funktion und natürlich einem leicht erreichbaren LED-Kontrollpanel. Alles zum STIGA Dual-Battery 500er Serie gibt es unter: https://www.stiga.com/at/500-series-battery-system

Produkte in diesem Artikel
SBT 550 AE
Akku
189,00 €
SGT 500 AE
Akku-Motorsense
144,00 €
SHT 500 AE
Akku-Heckenschere
154,00 €
MULTICLIP PRO 50 SX DAE
Akku-Rasenmäher
1.099,00 €
Related Articles on Der Experte sagt
Mulchen: Rasenmähen im Einklang mit der Natur

Gesundheit, Wohlergehen und der Wert von Freizeit: In stressigen und von Technologie und Multi-Tasking bestimmten Zeiten wie diesen, gerieten diese Dinge beinahe in Vergessenheit.

Read more
So integrieren Sie Rasenflächen perfekt in Ihren Garten

Sie möchten einen Garten gestalten und dabei auch Rasenflächen anlegen? Dann werden Sie wahrscheinlich zuerst die eigentliche Gartengestaltung vornehmen und anschließend an geeigneten freien Stellen noch ein paar Streifen Rasen einbringen? Ich möchte Sie mit diesem Artikel aber gern von einer anderen Herangehensweise überzeugen. Beginnen Sie die Gestaltung Ihres Gartens doch einmal direkt mit der Planung der Rasenflächen.

Read more
Dir liegt die Umwelt am Herzen? Dann pflege Deinen Rasen!

Auch wenn ein kürzlich gewählter Präsident sicherlich nicht zustimmen wird, so gehört die globale Erwärmung in unserer Welt, in der man sich zunehmend intensiv mit Umweltfragen beschäftigt, immer noch zu den größten Gefahren. Wirklich alles wird analysiert und auf seine Umweltverträglichkeit bewertet – selbst Gartenarbeit, eine der ursprünglichsten und naturverbundensten Frischluftbetätigungen überhaupt. Der gute alte Rasen und dessen Pflege stehen besonders häufig am Pranger.

Read more
Share on Facebook Share on Linkedin