SMT 500 AE

299,00 €
sku
278722108/ST1
UVP inkl. MwSt
Ein leistungsstarkes, aber leichtes 48 V kabelloses Multitool, das über einen Teleskopstiel, eine Astsäge und einen Heckenscherenaufsatz verfügt. Der Akku kann mit allen Geräten der 500er Serie verwendet werden.
Vergiss Leitern und potenziell gefährliches Klettern im Baum - jetzt kannst du sicher vom Boden aus leicht an hohe Äste und schwer zugängliche Hecken gelangen! Das STIGA SMT 500 AE wird mit einer Astsäge und einer Stabheckenschere geliefert und verfügt über einen Glasfaserschaft, der das Produktgewicht auf ein absolutes Minimum reduziert, was wiederum die Bedienung und den Transport erleichtert. Ein weicher gummierter Griff und ein Gurthaken erhöhen den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit zusätzlich. Die SMT 500 AE wird mit einer 65 cm langen Teleskopstange geliefert, die eine maximale Reichweite von 4 m mit dem Astsägenaufsatz und 4,3 m mit dem Heckenscherenaufsatz bietet. Astsäge Der Astsägeaufsatz besteht aus einem kompakten 10"-Motorsägenkopf mit einer Hochleistungskette, die einen glatten Schnitt liefert und die Rückschlagsneigung minimiert. Heckenschere Die Heckenschere ist ein flexibles Werkzeug mit einem 112° drehbaren Griff, das sicherstellt, dass du den bequemsten und ergonomischsten Arbeitswinkel für deine ganz persönliche Hecke erreichen kannst. Die schnell arbeitende 46 cm lange doppelseitige Klinge wurde lasergeschnitten, um eine lange Lebensdauer und saubere, quetschfreie Ergebnisse zu erzielen. Dieses vielseitige Multitool-System wird von einer kompakten 48 Volt Lithium-Ionen-Batterie angetrieben, die mit allen Produkten der kabellosen Gartengeräte der 500er Systemfamilie kompatibel ist. Eine Reihe von grünen LEDs macht es einfach, den Ladezustand zu verfolgen, so dass du weißt, ob du weiterarbeiten kannst oder ob du für ein Aufladen stoppen musst. Sobald der Schnitt fertig ist, kannst du den Akku einfach an dein anderes Gerät der 500er Serie anschließen und schon kannst du Rasen mähen oder Gras trimmen.
Weitere Informationen
Short Description Ein leistungsstarkes, aber leichtes 48 V kabelloses Multitool, das über einen Teleskopstiel, eine Astsäge und einen Heckenscherenaufsatz verfügt. Der Akku kann mit allen Geräten der 500er Serie verwendet werden.
Series 500 Series System
EAN/UPC 8008984838413
Key feature 1 Bild /S/M/SMT500AE_278722108ST1_detail01.jpg
Key feature 2 Bild /S/M/SMT500AE_278722108ST1_detail05_1.jpg
Key feature 3 Bild /S/M/SMT500AE_278722108ST1_amb01_web.jpg
Key feature 4 Bild /S/M/SMT500AE_278722108ST1_detail03.jpg
Key feature 5 Bild /S/M/SMT500AE_278722108ST1_detail02.jpg
Key feature 6 Bild /S/M/SMT500AE_278722108ST1_detail04.jpg
Auszeichnung 3 Logo no_selection
Auszeichnung 1 Logo no_selection
Auszeichnung 2 Logo no_selection
CE-Zertifikat Logo no_selection
FAQ Antwort 1 Um die einwandfreie Funktion der Maschine und ihre Lebensdauer zu maximieren, empfehlen wir, das Batteriegehäuse und die Kontakte sowie den Raum hinter der Schwertabdeckung regelmäßig (je nach Häufigkeit und Intensität der Nutzung) zu reinigen, da sich in diesen Bereichen ständig Schmutz und Sägemehl ansammeln.
Wir empfehlen zudem, den Kettenölstand im Tank regelmäßig zu überprüfen, um immer sicherzustellen, dass die Kette richtig geölt ist. Achte dann darauf, dass die Kette immer in der Schiene läuft und fädel sie andernfalls selbst ein oder wende dich an einen autorisierten Wartungsbetrieb.
Einzelheiten zu jeder dieser Aufgaben können im Benutzer- und Wartungshandbuch nachgelesen werden.
FAQ Frage 1 Welche Wartung sollte an der Entastersäge durchgeführt werden?
FAQ Frage 2 Müssen die Messeraufsätze gewartet oder geschärft werden?
FAQ Antwort 2 Das Schneiden (insbesondere das Trimmen von Hecken) führt zur Ansammlung von Schmutz und Verschnitt zwischen den Klingen. Ohne die notwendige Wartung kann dieses Problem die Schnittleistung beeinträchtigen.
Die Klingen sollten daher nach jeder Gebrauchszeit gereinigt und geölt werden. Dies sollte mit einem trockenen Tuch und bei Bedarf mit einer Bürste erfolgen, um hartnäckigeren Schmutz zu entfernen. Die Klingen können geölt werden, indem eine dünne Schicht spezifisches Öl (STIGA empfiehlt die Verwendung umweltfreundlicher Produkte) entlang der Oberkante des Schwerts aufgetragen wird.
Weitere Informationen zu diesem Punkt finden Sie im Benutzerhandbuch.
FAQ Frage 3 Die Klingen der Stabheckensschere arbeiten scheinbar so, als wären sie nicht sauber oder flüssig. Woran könnte es liegen und was soll ich tun?
FAQ Antwort 3 Wenn sich die Messer verfangen und du eine Verringerung der Schnittleistung feststellst, möglicherweise zusammen mit mehr Messergeräuschen, musst du die Klingen überprüfen.
Wenn das Problem auch nach der Reinigung und dem Ölen der Klingen bestehen bleibt, ist es sinnvoll, sie zu schärfen.
Aus Sicherheitsgründen ist dies am besten bei einem autorisierten Stiga-Händler durchzuführen. Nach dem Schärfen arbeitet das Schneidsystem wieder präzise und flüssig.
Zu guter Letzt ist zu beachten, dass eine übermäßig abgenutzte oder beschädigte Klinge nicht geschärft, sondern immer ausgetauscht werden darf. Auch in diesem Fall ist das Stiga-Händlernetz jederzeit verfügbar.
FAQ Frage 4 Was ist zu beachten, wenn das Gerät nicht benutzt wird?
FAQ Antwort 4 In den Zeiten, in denen es nicht verwendet wird, empfehlen wir dir, die Zähne des Messers zu reinigen und die Maschine an einem sicheren Ort zu lagern, um sicherzustellen, dass du das Messer in seinem Lagerbereich schützt.
Leistungsquelle Litium-Ionen-Batterie
Motortyp Mit Bürsten
Motorleistung (Stabheckenschere) 350 W
Motorleistung (Hochentaster) 350 W
Spannung 48 V
Batteriekapazität 2 Ah
Heckenscheren Arbeitszeit (+/- 20 %) 40 min
Hochentaster Arbeitszeit (+/- 20 %) 15 min
Schnittlänge 44 cm
Messerlänge 46 cm
Schnittgeschwindigkeit 3000 spm
Zahnabstand 28 mm
Durchschnittliche Schnittleistung 18 mm
Rotationswinkel des Messers 112 °
Schwerttyp Ritzel Nase
Schwertlänge 25 cm
Schwertlänge in Inch 10 in
Kettentyp 3/8" .050" (91P0040X)
Kettengeschwindigkeit 5 m/s
Ölpumpe Automatisch
Kettenspannung Schraubenvorspannung vorne
Griff Typ Schleife
Vibrationskontrollsystem (VCS) Nein
Heckenscherenanbaugerät Ja
Softgripgriff Ja
Verlängerung 65 cm
Maximallänge der Teleskopverlängerung 295 cm
Tragegurt Single
Anbaugerät Hochentaster Ja
Batterieladegerät Standard Ladegerät inklusive
Stromausgabe Batterieladegerät 2 A
Netzsteckertyp Eurostecker (Typ C)
Inklusive Batterie 1
Gewicht inkl. Verpackung 7.9 kg
Gewicht 6.600000
Was ist im Karton enthalten? Batterie
Batterieladegerät
sku 278722108/ST1
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:SMT 500 AE

Hauptmerkmale

Produktdetails und Spezifikationen

Vergiss Leitern und potenziell gefährliches Klettern im Baum - jetzt kannst du sicher vom Boden aus leicht an hohe Äste und schwer zugängliche Hecken gelangen! Das STIGA SMT 500 AE wird mit einer Astsäge und einer Stabheckenschere geliefert und verfügt über einen Glasfaserschaft, der das Produktgewicht auf ein absolutes Minimum reduziert, was wiederum die Bedienung und den Transport erleichtert. Ein weicher gummierter Griff und ein Gurthaken erhöhen den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit zusätzlich. Die SMT 500 AE wird mit einer 65 cm langen Teleskopstange geliefert, die eine maximale Reichweite von 4 m mit dem Astsägenaufsatz und 4,3 m mit dem Heckenscherenaufsatz bietet. Astsäge Der Astsägeaufsatz besteht aus einem kompakten 10"-Motorsägenkopf mit einer Hochleistungskette, die einen glatten Schnitt liefert und die Rückschlagsneigung minimiert. Heckenschere Die Heckenschere ist ein flexibles Werkzeug mit einem 112° drehbaren Griff, das sicherstellt, dass du den bequemsten und ergonomischsten Arbeitswinkel für deine ganz persönliche Hecke erreichen kannst. Die schnell arbeitende 46 cm lange doppelseitige Klinge wurde lasergeschnitten, um eine lange Lebensdauer und saubere, quetschfreie Ergebnisse zu erzielen. Dieses vielseitige Multitool-System wird von einer kompakten 48 Volt Lithium-Ionen-Batterie angetrieben, die mit allen Produkten der kabellosen Gartengeräte der 500er Systemfamilie kompatibel ist. Eine Reihe von grünen LEDs macht es einfach, den Ladezustand zu verfolgen, so dass du weißt, ob du weiterarbeiten kannst oder ob du für ein Aufladen stoppen musst. Sobald der Schnitt fertig ist, kannst du den Akku einfach an dein anderes Gerät der 500er Serie anschließen und schon kannst du Rasen mähen oder Gras trimmen.

TECHNISCHE DATEN

Allgemeine Informationen
Series500 Series System
Artikelnummer278722108/ST1
EAN/UPC8008984838413
Mähsystem
Schnittlänge44 cm
Messerlänge46 cm
Schnittgeschwindigkeit3000 spm
Zahnabstand28 mm
Durchschnittliche Schnittleistung18 mm
Rotationswinkel des Messers112 °
SchwerttypRitzel Nase
Schwertlänge25 cm
Schwertlänge in Inch10 in
Kettentyp3/8" .050" (91P0040X)
Kettengeschwindigkeit5 m/s
ÖlpumpeAutomatisch
KettenspannungSchraubenvorspannung vorne
Werkzeug-Kit
BatterieladegerätStandard Ladegerät inklusive
Stromausgabe Batterieladegerät2 A
NetzsteckertypEurostecker (Typ C)
Inklusive Batterie1
Leistung
LeistungsquelleLitium-Ionen-Batterie
MotortypMit Bürsten
Motorleistung (Stabheckenschere)350 W
Motorleistung (Hochentaster)350 W
Spannung48 V
Batteriekapazität2 Ah
Heckenscheren Arbeitszeit (+/- 20 %)40 min
Hochentaster Arbeitszeit (+/- 20 %)15 min
Ausstattung
Griff TypSchleife
HeckenscherenanbaugerätJa
SoftgripgriffJa
Verlängerung65 cm
Maximallänge der Teleskopverlängerung295 cm
TragegurtSingle
Anbaugerät HochentasterJa
Abmessungen
Gewicht inkl. Verpackung7.9 kg
Gewicht6 kg

Was ist in der Box?

Was ist in der Box?

  • Batterie

  • Batterieladegerät

Support

Support

  • Welche Wartung sollte an der Entastersäge durchgeführt werden?

    Um die einwandfreie Funktion der Maschine und ihre Lebensdauer zu maximieren, empfehlen wir, das Batteriegehäuse und die Kontakte sowie den Raum hinter der Schwertabdeckung regelmäßig (je nach Häufigkeit und Intensität der Nutzung) zu reinigen, da sich in diesen Bereichen ständig Schmutz und Sägemehl ansammeln. Wir empfehlen zudem, den Kettenölstand im Tank regelmäßig zu überprüfen, um immer sicherzustellen, dass die Kette richtig geölt ist. Achte dann darauf, dass die Kette immer in der Schiene läuft und fädel sie andernfalls selbst ein oder wende dich an einen autorisierten Wartungsbetrieb. Einzelheiten zu jeder dieser Aufgaben können im Benutzer- und Wartungshandbuch nachgelesen werden.

    Die Klingen der Stabheckensschere arbeiten scheinbar so, als wären sie nicht sauber oder flüssig. Woran könnte es liegen und was soll ich tun?

    Wenn sich die Messer verfangen und du eine Verringerung der Schnittleistung feststellst, möglicherweise zusammen mit mehr Messergeräuschen, musst du die Klingen überprüfen. Wenn das Problem auch nach der Reinigung und dem Ölen der Klingen bestehen bleibt, ist es sinnvoll, sie zu schärfen. Aus Sicherheitsgründen ist dies am besten bei einem autorisierten Stiga-Händler durchzuführen. Nach dem Schärfen arbeitet das Schneidsystem wieder präzise und flüssig. Zu guter Letzt ist zu beachten, dass eine übermäßig abgenutzte oder beschädigte Klinge nicht geschärft, sondern immer ausgetauscht werden darf. Auch in diesem Fall ist das Stiga-Händlernetz jederzeit verfügbar.

    Müssen die Messeraufsätze gewartet oder geschärft werden?

    Das Schneiden (insbesondere das Trimmen von Hecken) führt zur Ansammlung von Schmutz und Verschnitt zwischen den Klingen. Ohne die notwendige Wartung kann dieses Problem die Schnittleistung beeinträchtigen. Die Klingen sollten daher nach jeder Gebrauchszeit gereinigt und geölt werden. Dies sollte mit einem trockenen Tuch und bei Bedarf mit einer Bürste erfolgen, um hartnäckigeren Schmutz zu entfernen. Die Klingen können geölt werden, indem eine dünne Schicht spezifisches Öl (STIGA empfiehlt die Verwendung umweltfreundlicher Produkte) entlang der Oberkante des Schwerts aufgetragen wird. Weitere Informationen zu diesem Punkt finden Sie im Benutzerhandbuch.

    Was ist zu beachten, wenn das Gerät nicht benutzt wird?

    In den Zeiten, in denen es nicht verwendet wird, empfehlen wir dir, die Zähne des Messers zu reinigen und die Maschine an einem sicheren Ort zu lagern, um sicherzustellen, dass du das Messer in seinem Lagerbereich schützt.

kompatiblen Produkten

ZUBEHÖR