SRC 36 V

299,00 €
SKU
211360042/ST1
inkl. MwSt.
Bodenfräse mit 123 cm³ Benzinmotor, 36 cm Räumbreite und 20 cm Tiefe, ausgestattet mit 4 Metallrotoren und 1 hinteren Transportrad.
  • check 4-Takt Benzinmotor mit 123 cm³ (1,90 kW)
  • check 1 Gang + Rückwärtsgang
  • check Räumbreite 36 cm
  • check 20 cm Arbeitstiefe
  • check 2 + 2 Metallrotoren
  • check Ein Vorderrad
Die Bodenfräse STIGA SRC 36 V vereint Komfort und Wendigkeit. Die SRC 36 V wird von einem 4-Takt Benzinmotor mit 123 cm³ Hubraum (1,90 kW) angetrieben und ermöglicht die Bearbeitung des Bodens von Kleingärten und Feldern, wobei der erforderliche Aufwand auf ein Minimum reduziert wird. Die 4 Rotoren (2 auf jeder Seite) ermöglichen es, die Erde bis zu einer Tiefe von 20 cm mit einer Gesamtrodungsbreite von 36 cm zu bearbeiten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Erdklumpen effektiv abgebaut, mühelos gemischt und der Boden für das Pflanzen vorbereitet werden . Die SRC 36 V ist mit 1 Vorderrad ausgestattet, das den Transport erleichtert.
Weitere Informationen
Shop OnlineNein
Short DescriptionBodenfräse mit 123 cm³ Benzinmotor, 36 cm Räumbreite und 20 cm Tiefe, ausgestattet mit 4 Metallrotoren und 1 hinteren Transportrad.
EAN/UPC8008984821484
Unique selling point 014-Takt Benzinmotor mit 123 cm³ (1,90 kW)
Unique selling point 021 Gang + Rückwärtsgang
Unique selling point 03Räumbreite 36 cm
Unique selling point 0420 cm Arbeitstiefe
Unique selling point 052 + 2 Metallrotoren
Unique selling point 06Ein Vorderrad
Key feature 1 TitelSteuerschalter
Key feature 1 BeschreibungDie Bedienelemente befinden sich bequem am linken Griff.
Key feature 1 Bild/S/R/SRC36V_211360042ST1_detail02.jpg
Key feature 2 TitelRad
Key feature 2 BeschreibungDas Vorderrad erleichtert das Bewegen der Motorhacke
Key feature 2 Bild/S/R/SRC36V_211360042ST1_detail01.jpg
Auszeichnung 1 Logono_selection
Auszeichnung 2 Logono_selection
Auszeichnung 3 Logono_selection
CE-Zertifikat Logono_selection
EAC-Zertifikat Logono_selection
GS-Zertifikat Logo/G/S/GS_TUV_RHEINLAND_11.jpg
FAQ Antwort 1Mit ihrem zuverlässigen Motor und den extrem robusten Frässchaufeln kann diese Motorhacke auch auf kompakten, steinigen Böden mit Wurzeln arbeiten. Wir empfehlen, sie nicht auf nassem Boden zu verwenden, da eine größere Kraft erforderlich ist, um die Erdklumpen zu spalten. Stattdessen empfehlen wir, für trockenen Boden zwei gekreuzte Durchgänge in einer geringeren Tiefe durchzuführen.
FAQ Frage 1Welche Böden kann man bearbeiten?
FAQ Frage 2Müssen die Fräsmesser gewartet werden?
FAQ Antwort 2Die Fräsmesser benötigen keine besondere Wartung, aber es wird empfohlen, sie über einen längeren Zeitraum sauber und geölt zu halten, wenn sie nicht im Einsatz sind.
FAQ Frage 3Wofür ist der hintere Zinken?
FAQ Antwort 3Der hintere Zinken hat eine sehr wichtige Funktion. Die Betätigung der im Boden rotierenden Frässchaufeln treibt die Maschine nach vorne und bewegt sich bei Kontakt mit unebenen Erdklumpen unvorhersehbar. Wenn der Zinken gut im Boden verankert ist, verankert er die Maschine an der Oberfläche und ermöglicht eine gleichmäßigere und flüssigere Vorwärtsbewegung.
LeistungsquelleBenzin 4-Takt
MotormarkeSTIGA
MotormodellST 120 OHV Autochoke
Hubraum123 cm³
Motor Nennleistung1.9 kW
Motordrehzahl3200 rpm
Maximale Drehzahl3200 rpm
Tankinhalt0.75 l
Motorölfüllmenge0.5 l
Getriebeölmenge0.25 l
LuftfiltertypSchwamm
Arbeitsbreite36 cm
Anzahl Rotoren4
Durchmesser Rotoren245 mm
SchutzabdeckungNein
GetriebetypSchnecke und Getriebe in Ölbad + Riemen
Anzahl Gänge1 vorwärts
RadtypKunststoff + Gummi
Transporträder1 Vorderrad
Verstellbarer HandgriffJa
SoftgripgriffJa
Gemessener Schalldruckpegel am Ohr des Bedieners (LpA) dB(A)76
Vibrationsniveau linker Griff (m/s2)4.502
Gemessener Schallleistungspegel (LwA) dB(A)91
Vibrationsniveau rechter Griff (m/s2)4.502
Garantierter Schallleistungspegel (LwA) dB(A)93
Gewicht inkl. Verpackung30 kg
Länge1200 mm
Breite410 mm
Höhe900 mm
Gewicht27.000000
SKU211360042/ST1
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:SRC 36 V

Hauptmerkmale

Produktdetails und Spezifikationen

Die Bodenfräse STIGA SRC 36 V vereint Komfort und Wendigkeit. Die SRC 36 V wird von einem 4-Takt Benzinmotor mit 123 cm³ Hubraum (1,90 kW) angetrieben und ermöglicht die Bearbeitung des Bodens von Kleingärten und Feldern, wobei der erforderliche Aufwand auf ein Minimum reduziert wird. Die 4 Rotoren (2 auf jeder Seite) ermöglichen es, die Erde bis zu einer Tiefe von 20 cm mit einer Gesamtrodungsbreite von 36 cm zu bearbeiten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Erdklumpen effektiv abgebaut, mühelos gemischt und der Boden für das Pflanzen vorbereitet werden . Die SRC 36 V ist mit 1 Vorderrad ausgestattet, das den Transport erleichtert.

Steuerschalter

Die Bedienelemente befinden sich bequem am linken Griff.

Rad

Das Vorderrad erleichtert das Bewegen der Motorhacke

Auszeichnungen und Zertifizierungen

Auszeichnungen und Zertifizierungen

SRC 36 V

TECHNISCHE DATEN

Allgemeine Informationen
EAN/UPC8008984821484
Artikelnummer211360042/ST1
Arbeitssystem
Arbeitsbreite36 cm
Anzahl Rotoren4
Durchmesser Rotoren245 mm
Ausstattung
RadtypKunststoff + Gummi
Transporträder1 Vorderrad
Verstellbarer HandgriffJa
SoftgripgriffJa
Abmessungen
Gewicht inkl. Verpackung30 kg
Länge1200 mm
Breite410 mm
Höhe900 mm
Gewicht27 kg
Leistung
LeistungsquelleBenzin 4-Takt
MotormarkeSTIGA
MotormodellST 120 OHV Autochoke
Hubraum123 cm³
Motor Nennleistung1.9 kW
Motordrehzahl3200 rpm
Maximale Drehzahl3200 rpm
Tankinhalt0.75 l
Motorölfüllmenge0.5 l
Getriebeölmenge0.25 l
LuftfiltertypSchwamm
Getriebe
GetriebetypSchnecke und Getriebe in Ölbad + Riemen
Anzahl Gänge1 vorwärts
Vibrations- und Geräuschpegel
Gemessener Schalldruckpegel am Ohr des Bedieners (LpA) dB(A)76
Vibrationsniveau linker Griff (m/s2)4
Gemessener Schallleistungspegel (LwA) dB(A)91
Vibrationsniveau rechter Griff (m/s2)4
Garantierter Schallleistungspegel (LwA) dB(A)93

Support

Support

  • Welche Böden kann man bearbeiten?

    Mit ihrem zuverlässigen Motor und den extrem robusten Frässchaufeln kann diese Motorhacke auch auf kompakten, steinigen Böden mit Wurzeln arbeiten. Wir empfehlen, sie nicht auf nassem Boden zu verwenden, da eine größere Kraft erforderlich ist, um die Erdklumpen zu spalten. Stattdessen empfehlen wir, für trockenen Boden zwei gekreuzte Durchgänge in einer geringeren Tiefe durchzuführen.

    Wofür ist der hintere Zinken?

    Der hintere Zinken hat eine sehr wichtige Funktion. Die Betätigung der im Boden rotierenden Frässchaufeln treibt die Maschine nach vorne und bewegt sich bei Kontakt mit unebenen Erdklumpen unvorhersehbar. Wenn der Zinken gut im Boden verankert ist, verankert er die Maschine an der Oberfläche und ermöglicht eine gleichmäßigere und flüssigere Vorwärtsbewegung.

    Müssen die Fräsmesser gewartet werden?

    Die Fräsmesser benötigen keine besondere Wartung, aber es wird empfohlen, sie über einen längeren Zeitraum sauber und geölt zu halten, wenn sie nicht im Einsatz sind.

kompatiblen Produkten

VERWANDTES ZUBEHÖR

CookieBot